Ich biete meine weißen Tauben im Kreis Kleve und der näheren Umgebung an. Etwa 2-3 Tage vor dem von Ihnen gebuchten Termin melde ich mich kurz telefonisch bei Ihnen, um noch einige Details oder Wünsche Ihrerseits zu besprechen.
Wenn sich die Hochzeitsgesellschaft in die Kirche zurückgezogen hat, baue ich an einem geeigneten Ort meine Tauben auf.
Nach der Trauung führen Sie das Brautpaar zu dem Käfig in dem drei separate Tauben zum Photoshooting auf die Brautleute warten.
Sie haben dann die Möglichkeit ein kleines Gedicht oder einen Hochzeitsspruch aufzusagen und dem Brautpaar Ihr Geschenk zu präsentieren.
Dem Brautpaar steht es nun frei, ob sie jeder eine Taube in die Hand nehmen und gemeinsam fliegen lassen, oder ob sie den gesamten Korb öffnen und somit alle Tauben gemeinsam als Symbol für Frieden und Liebe gegen Himmel steigen lassen.
Nach dem Auflass räume ich diskret ab und dem Brautpaar kann gratuliert werden.